Kontaktieren Sie uns
Noch Fragen?Kommen wir in Kontakt: 05642 9853 100
Willkommen
 

Herzlich Willkommen im
Jugendhaus Hardehausen

Wir freuen uns auf Euch!

Das Jugendhaus Hardehausen – die Jugendbildungsstätte des Erzbistums Paderborn – ist der perfekte Ort für Orientierungstage, Kurse und Gruppenwochenenden. Für Ferienfreizeiten und Klassenfahrten, Festivals, Events, Gottesdienste und vieles mehr. Hier kannst du Glauben leben und erleben.

HAUS UND KLOSTERANLAGE –
VIELFALT PUR

GEISTLICHES ZENTRUM –
POWERED BY JESUS

LEITBILD DES JUGENDHAUSES –
EIN GUTER WEGWEISER

SCHULKLASSENANGEBOTE DES JUGENDHAUSES HARDEHAUSEN

VERANSTALTUNGEN IM
JUGENDHAUS HARDEHAUSEN

HAUS UND KLOSTERANLAGE –
VIELFALT PUR

GEISTLICHES ZENTRUM –
POWERED BY JESUS

LEITBILD DES JUGENDHAUSES –
EIN GUTER WEGWEISER

SCHULKLASSENANGEBOTE DES JUGENDHAUSES HARDEHAUSEN

VERANSTALTUNGEN IM
JUGENDHAUS HARDEHAUSEN

Neues
 

Neues aus dem
Jugendhaus Hardehausen

Aktuelles auf einen Blick

Grenzenlos
Verbunden

Sommertheater mit
Stephan Rumphorst

MYOUSIC CONVENTION
Glaube. Jugend. Musik.

Credo Magazin
jetzt Bestellen!

Neues ERscheinungsbild des
JUGENDHAUSes HARDEHAUSEN

LEITUNGSWECHSEL IN
HARDEHAUSEN

Grenzenlos
Verbunden

Sommertheater mit
Stephan Rumphorst

MYOUSIC CONVENTION
Glaube. Jugend. Musik.

Credo Magazin
jetzt Bestellen!

Neues ERscheinungsbild des
JUGENDHAUSes HARDEHAUSEN

LEITUNGSWECHSEL IN
HARDEHAUSEN

Weitere Infos und Einblicke
 

Einblick ins
Jugendhaus Hardehausen

Allgemeines und Spezielles zum Entdecken

Hardehausen –
mehr als ein Ziel

Mitten im Grünen und voll im Leben steht das Jugendhaus Hardehausen im malerischen Kreis Höxter (NRW). Die ehemalige Klosteranlage ist ein inspirierender Ort, um miteinander Zeit zu verbringen, Gott zu erleben
und es sich gutgehen zu lassen.

Du bist Hardehausen -
Denn hier zählt das wir!

SEIT 1945

Die spirituelle und pädagogische
Jugendarbeit in Hardehausen nahm direkt nach Kriegsende Fahrt auf.

Vom Ordenskloster zum Jugendhaus –
Der Blick zurück nach vorn

Der Grundstein unserer Klosteranlage wurde bereits vor 800 Jahren von Zisterziensermönchen gelegt. Die Geschichte des Jugendhauses – die einzige Jugendbildungsstätte in Trägerschaft des Erzbistums Paderborn – nahm dann 1945 auf dem Fahrrad eines jungen Priesters seinen Anfang. Denn was er in Hardehausen vorfand, war ein Zuhause für seine Idee einer inspirierenden Jugendarbeit und Jugendpastoral. Mehr lesen Sie unter Haus und Klosteranlage.

Unsere Angebote:
Verantwortungsvoll. Vielfältig.

Schulklassen und Jugendgruppen haben in Hardehausen die Möglichkeit, ihre Tage und Themen selbstbestimmt zu gestalten. Oder sie buchen zusätzlich eines der abwechslungsreichen pädagogischen Angebote, die von unserem Team organisiert und durchgeführt werden. Kurse und Events, Festivals und Reisen setzen weitere Highlights in unserem Jahresprogramm.

Unsere Küche:
Natürlich. Regional.

Ob Kaffeetrinken für 20 Kursteilnehmer, Vollverpflegung für 220 hungrige Mägen oder Buffet für 350 Event-Gäste – unsere hauseigene Küche ist bestens vorbereitet. Und die weitläufigen Speisesäle der Klosterräume bieten genügend Platz für unser umfassendes Hygienekonzept.

Hardehausen –
mehr als ein Ziel

Mitten im Grünen und voll im Leben steht das Jugendhaus Hardehausen im malerischen Kreis Höxter (NRW). Die ehemalige Klosteranlage ist ein inspirierender Ort, um miteinander Zeit zu verbringen, Gott zu erleben
und es sich gutgehen zu lassen.

Du bist Hardehausen -
Denn hier zählt das wir!

SEIT 1945

Die spirituelle und pädagogische
Jugendarbeit in Hardehausen nahm direkt nach Kriegsende Fahrt auf.

Vom Ordenskloster zum Jugendhaus –
Der Blick zurück nach vorn

Der Grundstein unserer Klosteranlage wurde bereits vor 800 Jahren von Zisterziensermönchen gelegt. Die Geschichte des Jugendhauses – die einzige Jugendbildungsstätte in Trägerschaft des Erzbistums Paderborn – nahm dann 1945 auf dem Fahrrad eines jungen Priesters seinen Anfang. Denn was er in Hardehausen vorfand, war ein Zuhause für seine Idee einer inspirierenden Jugendarbeit und Jugendpastoral. Mehr lesen Sie unter Haus und Klosteranlage.

Unsere Angebote:
Verantwortungsvoll. Vielfältig.

Schulklassen und Jugendgruppen haben in Hardehausen die Möglichkeit, ihre Tage und Themen selbstbestimmt zu gestalten. Oder sie buchen zusätzlich eines der abwechslungsreichen pädagogischen Angebote, die von unserem Team organisiert und durchgeführt werden. Kurse und Events, Festivals und Reisen setzen weitere Highlights in unserem Jahresprogramm.

Unsere Küche:
Natürlich. Regional.

Ob Kaffeetrinken für 20 Kursteilnehmer, Vollverpflegung für 220 hungrige Mägen oder Buffet für 350 Event-Gäste – unsere hauseigene Küche ist bestens vorbereitet. Und die weitläufigen Speisesäle der Klosterräume bieten genügend Platz für unser umfassendes Hygienekonzept.



Das Jugendhaus Hardehausen wird über den BDKJ aus Mitteln des Kinder- und Jugendförderplans des Landes NRW zur Jugendbildungsarbeit in Jugendbildungsstätten gefördert

Jugendhaus Hardehausen - Nachgezählt
Jugendhaus Hargehausen - Gebäude