Kontaktieren Sie uns
Noch Fragen?Kommen wir in Kontakt: 05642 9853 100
Mitarbeit in Orientierungstagen
Mitarbeit in Orientierungstagen

 PRAXISERFAHRUNGEN SAMMELN, GLAUBEN LEBEN UND WEITERGEBEN

Unterstütze unser Team in der Jugendarbeit

Orientierungstage sind drei- bis viertägige Veranstaltungen für Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 9-11 in Hauptschulen, Realschulen, Gesamtschulen und Gymnasien. Sie finden in Trägerschaft des BDKJ-Diözesanverbandes Paderborn im Jugendhaus Hardehausen statt. Die Kurse werden von einem pädagogischen Leitungsteam, bestehend aus studentischen und hauptberuflichen Mitarbeiter/innen, begleitet.

Die Mitarbeit in der Leitung von Orientierungstagen gibt Dir die Chance …

  • katholische Jugendarbeit kennenzulernen
  • Praxiserfahrung zu sammeln
  • deine Talente einzubringen
  • im Team zu arbeiten
  • dich mit berufserfahrenen Mitarbeiter/innen auszutauschen
  • abwechslungsreich und kreativ zu arbeiten
  • deinen Glauben zu leben und weiterzugeben

Du kannst mitarbeiten als …

Teamer/in

  • wenn du mindestens 18 Jahre alt bist und studierst
  • und / oder Praxiserfahrung in der Jugendarbeit hast

Praktika

Die Mitarbeit in der Leitung von Orientierungstagen kann auch absolviert werden als

  • Praktikum im pädagogischen oder sozialpädagogischen Bereich
  • Studienprojekt I oder II im Rahmen des Studiums der Sozialer Arbeit
  • außerschulisches Praktikum oder „Kirchenpraktikum“ im Rahmen eines Lehramtsstudiums
  • Jugendpraktikum für Priesteramtskandidaten

Ansprechpartner